Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Shangdong startet Hilfsprogramm für tibetischen Katarakt-Patienten

Datum: 12.07.2012,15:20:00 Quelle:China Tibet Online

Die Fahrgruppe mit dem Motto „Augenschutz-Aktivität“
Die Fahrgruppe mit dem Motto „Augenschutz-Aktivität“ verließ die Hauptstadt Jinan der Provinz Shandong am 7. Juli. (Foto aus Xinhua.net)

Am 7. Juli fand eine Startzeremonie der Augenschutz-Aktivität für tibetischen Patienten mit Katarakt in Jinan, der Hauptstadt der Shandong Provinz statt. Die aus dem ganzen Land und an dieser Aktivität teilnehmenden Augenexperten werden für 120 tibetische Katarakt-Patienten kostenfreie Operationen machen. 
 

Die Augenexperten machen ein Gruppenfoto
Die Augenexperten machen ein Gruppenfoto. (Foto aus xinhua.net)

 (Editor: Susie)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant