Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Penba Tashi trifft mit der Expeditionsgruppe “Tibetische Gazellen und wir” zusammen

Datum: 24.07.2013,15:44:00 Quelle:China Tibet Online

Von Ende Juni bis Anfang Juli haben der zentrale Fernsehsender Chinas (CCTV), das nordwestchinesische Forschungsinstitut zu gefährdeten Tierarten, das Institut 722 von China Aerospace Science and Technology Corporation und das Forstamt des Autonomen Gebiets Tibet auf dem staatlichen Naturschutzgebiet in Changtang Tibets eine groß angelegte Expedition zum Thema der Migration und Geburt tibetischer Gazellen unternommen. Die Expedition wurde live übetragen.

eine tibetische Gazelle
eine tibetische Gazelle

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant