Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Die große Tibet-Reportage “Der dritte Pol” gestartet

Datum: 17.10.2013,15:45:00 Quelle:China Tibet Online

Der Reporter hat vom Pressebüro des chinesischen Staatsrates erfahren, dass die Dreharbeiten der großen Reportage “Der dritte Pol” nach der Planung und den Vorbereitungen, der Untersuchung von Drehorten sowie den Vorbereitungen, die insgesamt drei Jahre gedauert hatten, neulich in Lhasa, der Hauptsatdt des Autonomen Gebiets Tibet, angefangen haben.

tibetische Fernsehmoderatoren
tibetische Fernsehmoderatoren

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant