Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Tibetische Kinder mit Gaumenspalte in Beijing operiert

Datum: 30.11.2014,09:28:00 Quelle:China Tibet Online
Am 26. November sind fünf tibetische Kleinkinder im Alter von 6 bis 24 Monaten in Begleitung durch medizinisches Fachpersonal nach Beijing gebracht worden, um dort wegen ihrer Gaumenspalten operiert zu werden. Das Kinderkrankenhaus Beijing hatte extra eine medizinische Spezialistengruppe zur Behandlung der Kinder gegründet, um sicherzustellen, dass die Operation dieser Kinder ein reibungsloser Erfolg wird.
 
 
(Editor: Lee)

Menschen

Mehr>>
„Schutzpatron am Pferderücken“ der Steppe Gannnan Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang
12345
  

Auch interessant