Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Baubeginn des Abschnitts Chengdu-Ya’an der Sichuan-Tibet-Eisenbahn

Datum: 09.12.2014,08:34:00 Quelle:China Tibet Online

Nach Angaben der China Railway Corporation hat der Bau des Abschnitts Chengdu-Ya’an der Sichuan-Tibet-Eisenbahn am 6. Dezember begonnen.

Der Abschnitt Chengdu-Ya’an gilt als ein wichtiger Bestandteil der Sichuan-Tibet-Eisenbahn und ist 42 Kilometer lang. Nach der Fertigstellung wird sich ein Eisenbahnkanal zwischen den Städten Chengdu und Ya’an bilden, der die Fahrt der Bürger entlang dieser Strecke praktisch macht und die Entwicklung der regionalen Wirtschaft fördert. Darüber hinaus hat diese Strecke auch eine wichtige Bedeutung für die weitere Durchführung des Projekts Sichuan-Tibet-Eisenbahn.

(Editor:Soong)
 

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant