Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Baubeginn des Abschnitts Chengdu-Ya’an der Sichuan-Tibet-Eisenbahn

Datum: 09.12.2014,08:34:00 Quelle:China Tibet Online

Nach Angaben der China Railway Corporation hat der Bau des Abschnitts Chengdu-Ya’an der Sichuan-Tibet-Eisenbahn am 6. Dezember begonnen.

Der Abschnitt Chengdu-Ya’an gilt als ein wichtiger Bestandteil der Sichuan-Tibet-Eisenbahn und ist 42 Kilometer lang. Nach der Fertigstellung wird sich ein Eisenbahnkanal zwischen den Städten Chengdu und Ya’an bilden, der die Fahrt der Bürger entlang dieser Strecke praktisch macht und die Entwicklung der regionalen Wirtschaft fördert. Darüber hinaus hat diese Strecke auch eine wichtige Bedeutung für die weitere Durchführung des Projekts Sichuan-Tibet-Eisenbahn.

(Editor:Soong)
 

Menschen

Mehr>>
Mysteriöse Bindung zwischen chinesischen Bergsteigern und dem Qomolangma Padma Jamtse stellt seit 40 Jahren Briefe zur Gemeinde Yümai zu Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees
12345
  

Auch interessant