Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Online-Shopping in Tibet nimmt drastisch zu

Datum: 28.02.2015,08:48:00 Quelle:China Tibet Online

Laut der Behörde zur Telekommunikationsverwaltung des Autonomen Gebiets Tibet gibt es bis heute 2,17 Millionen Internetnutzer in Tibet. Über 70% der Bevölkerung des ganzen autonomen Gebiets nutze das Internet. 32% der Haushalte des ganzen autonomen Gebiets Tibet nutzten es permanent.

Aufgrund der kontinuierlichen Verbreitung des Internets steige das Volumen des Elektronikhandels in Tibet jährlich um über 30%. Der Online-Einkauf weise dieTendenz eines drastischen Wachstums auf.

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant