Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Online-Shopping in Tibet nimmt drastisch zu

Datum: 28.02.2015,08:48:00 Quelle:China Tibet Online

Laut der Behörde zur Telekommunikationsverwaltung des Autonomen Gebiets Tibet gibt es bis heute 2,17 Millionen Internetnutzer in Tibet. Über 70% der Bevölkerung des ganzen autonomen Gebiets nutze das Internet. 32% der Haushalte des ganzen autonomen Gebiets Tibet nutzten es permanent.

Aufgrund der kontinuierlichen Verbreitung des Internets steige das Volumen des Elektronikhandels in Tibet jährlich um über 30%. Der Online-Einkauf weise dieTendenz eines drastischen Wachstums auf.

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant