Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Taiwaner erfahren über Bücher vom wahren Tibet

Datum: 30.05.2015,08:30:00 Quelle:China Tibet Online

Taiwaner erfahren über Bücher vom wahren Tibet

Taiwaner erfahren über Bücher vom wahren Tibet

Am Vormittag des 26. Mai istdie akademische Delegation des Tibet-Forschungszentrums in der Bibliothek der Kun Shan University zum Besuch angekommen. Außerdem haben sie der Bibliothek Themenbücher geschenkt.

Ein Zuständiger der Bibliothek der Kun Shan University meint, dass das Bücherschenken für die Bibliothek eine große Bedeutung habe. Diese Bücher deckten den Bedarf an Büchern über Tibet der Lehrer sowie Studenten. Des Weiteren könne den Leuten von ganz Taiwan, die sich für die tibetische Kultur und die Entwicklung Tibets interessierten, eine Lektüre-Plattform mithilfe der Elektrotechnik und in Form digitaler Bücher in Verfügung gestellt werden. Die Bibliothek hofft darauf, mit dem tibetischen Forschungszentrum einen langfristigen Mechanismus zum Bücheraustausch aufzubauen und im Laufe der Vermehrung solcher Bücher eine separate Kammer für Bücher über Tibet ui gestalten, damit die Lehrer sowie Studenten der Universität unddie Einwohner des Wohnblocks die Bücher lesen können.

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant