Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Wie groß sind die Befugnisse der Abteilung für Einheitsfront?

Datum: 17.07.2015,08:48:00 Quelle:China Tibet Online

Wie groß sind die Befugnisse der Abteilung für Einheitsfront?

Die hauptsächliche Aufgabe der Abteilung für Einheitsfront in Tibet ist die Untersuchung allgemeiner politischer Maßnahmen im Zusammenhang mit der tibetischen Nationalitäten- und Religions-Arbeit. Die Nationalitäten-Arbeit, die Religions-Arbeit, die Einbeziehung von Hongkong und Macao sowie Tibet – dies alles sind die wichtigen Aufgaben der Abteilung für Einheitsfront.

Die Abteilung für Einheitsfront ist für die Integration nicht zur Partei gehörender Personen gedacht, wie beispielsweise der Mitglieder demokratischer Parteien in der VR China, der Angehörigen nationaler Minderheiten sowie Auslandschinesen gedacht.

Die Einheitsfrontarbeit ist eine der wichtigsten politischen Strategien der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), sie wird seit jeher als eine der "wichtigsten Angelegenheiten" betrachtet. Wie Chinas Staatspräsident Xi Jinping vor einigen Tagen bei einer Sitzung sagte, gehe es bei der Einheitsfrontarbeit um die Beziehungen mit Personen außerhalb der Partei – zum Wohle der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung Chinas. Allgemein gesagt ist die Einheitsfrontarbeit die Öffentlichkeitsarbeit der KPCh. Sie dient dazu, auch mit Personen, die politische Ansichten haben, die nicht denen der KPCh entsprechen, freundschaftliche Beziehungen zu pflegen.

Menschen

Mehr>>
Grünpatron im abgelegenen Wald Lehrer bringt tibetischen Jungen zur Augen-OP nach Ningbo Geschichte des treuen Hundes auf der Straße Sichuan-Tibet Matsutakesammlung tibetischer Frauen Stromversorger auf dem Dach der Welt
12345
  

Auch interessant