Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Heißluftballons auf dem Bergsteigerfest in Tibet

Datum: 21.10.2015,07:00:00 Quelle:China Tibet Online

Heißluftballons auf dem Bergsteigerfest in Tibet

Angaben der Verwaltung für Sport des Autonomen Gebiets Tibet zufolge wird Tibet in diesem Jahr das 2. Tibetische Outdoor-Sportfest und 13. Tibetische Bergsteigerfest abhalten. Teile der Veranstaltung sind das Abenteuer der Besteigung des 6206 Meter hohen Gipfels Chitzi, die bürgerliche Wanderung und Besteigung des Gipfels Xoggola, das Geländefahrradturnier auf dem Gipfel Xoggola, die Luftsport-Shows und die Premiere des Dokumentarfilms „Himalaya · Ladder to Paradise“.

Ein Zuständiger der Verwaltung für Sport des Autonomen Gebiets Tibet kündigte an: „Bei den Luftsport-Shows werden die Vorführung des Gleitschirmfliegens und die Heißluftballon-Show neu dabei sein. Am Tag der Show können die Zuschauer vom Heißluftballon aus die schöne Landschaft von Yangbajing aus der Vogelperspektive betrachten. Diese Shows tragen sowohl dazu bei, die Inhalte des Festes reicher zu machen, als auch das Gleitschirmfliegen und das Ballonfahren in Tibet zu verbreiten.“

(Editor:Soong)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant