Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Landkreis Dangxiong führt Herkunftszertifikat für Yakfleisch ein

Datum: 31.12.2015,08:30:00 Quelle:China Tibet Online

Landkreis Dangxiong führt Herkunftszertifikat für Yakfleisch ein

"Jedes einzelne Pfund Yakfleisch, das auf den Markt kommt, verfügt über eine eigene Kennnummer – ein Herkunftszeugnis sozusagen. Ein Anruf genügt, und man herausfinden, wo da Fleisch ursprünglich herkommt. Die Qualität des Fleisches wird zudem durch ein entsprechendes Etikett auf jeder Packung garantiert", sagte Qimei Tsering, Magistrat des Landkreises Dangxiong am 20. Dezember in Lhasa auf einer Pressekonferenz zur Einführung des Herkunftszertifikats für Yakfleisch. 

"Wegen sinkender Preise, Qualitätsproblemen sowie großen Mengen an Yakfleisch, die beispielsweise aus Qinghai kommen, sind die Verkaufszahlen der Yakfleisch-Produkte aus Dangxiong deutlich gesunken." Das Zertifikat mache es laut Qimei Tsering nicht nur einfacher, der Herkunftsbetrieb des jeweiligen Yakfleischprodukts schneller ausfindig zu machen – der Kreis Dangxiong könne so auch seine regionale Marke besser schützen. 

Der Magistrat sagte gegenüber den Journalisten, dass dank des durch die Lokalregierung organisierten Ein- und Verkaufsmanagements die Nachfrage des gesamten Landkreises – nämlich 4.000 Yaks – innerhalb von nur 15 Tagen erworben werden konnten. So habe man den Kampf gegen die Armut der Landbevölkerung wieder ein Stück beschleunigt.

Durch die Einführung von "Internet Plus" sei es viel einfacher geworden, mit Yakfleisch zu handeln, so Qimei Tsering. Dank der vielen Handelsplattformen und Lieferdienste könne man jetzt statt des kleinen regionalen Marktes den gesamten chinesischen Binnenmarkt beliefern – und so die Wettbewerbsfähigkeit und den Marktanteil der Markenprodukte aus Dangxiong ständig erweitern.

Menschen

Mehr>>
Grünpatron im abgelegenen Wald Lehrer bringt tibetischen Jungen zur Augen-OP nach Ningbo Geschichte des treuen Hundes auf der Straße Sichuan-Tibet Matsutakesammlung tibetischer Frauen Stromversorger auf dem Dach der Welt
12345
  

Auch interessant