Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Chinas höchstes Walking-Festival wird am Qomolangma stattfinden

Datum: 10.07.2016,08:44:11 Quelle: China Tibet Online

 

Der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zufolge wird das erste Walking-Festival am 15. Juli am Qomolangma-Basecamp stattfinden. Mit einer Höhe von über 5200 Metern soll dies das höchste Walking-Festival im Lande sein.

Wang Xudong, der stellvertretende Chef des tibetsichen Landkreises Tingri, in dem sich das Qomolangma-Basecamp befindet, sagte, die Wanderung fange vom Basislager an. Die Strecke habe eine Gesamtlänge von 10 Kilometern. Es gibt mehr als 50 Teilnehmer, bestehend aus Touristen und Kadern des Landkreises und der Gemeinde. Wegen der Höhenlage werde das Komitee für die Wanderer mitreisende Ärzteorganisieren.

Der Qomolangma ist der höchstgelegene Gipfel der Welt. Mit herrlicher Landschaft zieht er Touristen an.

(Editor: Rita Li) 

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant