Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Szene: Tibetische Einwohner verabschieden sich von Chen Quanguo

Datum: 01.09.2016,08:58:20 Quelle: China Tibet Online

Am Nachmittag des 28. August hat das Autonome Gebiet Tibet die Sitzung der Funktionäre des autonomen Gebiets abgehalten. Dabei wurde der Beschluss des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) verlesen: Yingjie WU bekleidet das Amt des Sekretärs des KPCh-Komitees des Autonomen Gebiets Tibet und Genosse Chen Quanguo tritt wegen eines neuen Amtes zurück.

Chen Quanguo (links) schüttelte  Yingjie WU die Hand. Der neue und der alte Sekretär schlossen den “Wechsel” ab.

Da man gehört hat, dass der Sekretär Chen Tibetverlassen sollte, haben sich Einwohner und Funktionäre am Eingang des Sitzes des KPCh-Komitees des Autonomen Gebiets Tibet versammelt, um sich vom alten Sekretär zu verabschieden.

Man hat Chen Quanguo schneeweiße Khata überreicht.

Ein tibetisches Mädchen hat Chen Quanguo eine Packung Eier von Hühnern, die ihre Familie selbst gezüchtet hatte, überreicht. Ein alter Tibeter neben ihr hat Abschied von Chen Quanguo genommen, indem er den Brauch des Zungenausstreckens praktizierte, um seinen Respekt auszudrücken.

Panchen Erdeni verabschiedete sich von Chen Quanguo.

Vor dem Einsteigen ins Auto hat Chen Quanguo seine beiden Hände über den Kopf gehoben, um die Massen zu grüßen.

Chen Quanguo drückten seine Hände gegeneinander und verabschiedete sich von Tibet, wo er fünf Jahre gearbeitet hatte. 

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Grünpatron im abgelegenen Wald Lehrer bringt tibetischen Jungen zur Augen-OP nach Ningbo Geschichte des treuen Hundes auf der Straße Sichuan-Tibet Matsutakesammlung tibetischer Frauen Stromversorger auf dem Dach der Welt
12345
  

Auch interessant