Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Bilderreihe: Autobahn Beijing-Xinjiang führt nach Xinjiang

Datum: 12.09.2016,09:02:39 Quelle: China Tibet Online

Derzeit ist der Abschnitt Hami der Autobahn Beijing-Xinjiang nach  4-jährigem Bau komplett geteert. Somit ist die Autobahn nach Xinjiang durchgehend.

Die Autobahn Beijing-Xinjiang ist eine der wichtigen Strecken des staatlichen Autobahnnetzes und auch ein Verkehrsknotenpunkt des Wirtschaftsstreifens der Seidenstraße. Sie fängt im Osten in Beijing an und erreicht im Westen Ürümqi in Xinjiang. Sie hat eine gesamte Länge von rund 2540 Kilometern. Mit dem Bau wurde im September 2012 begonnen, und aller Voraussicht nach wird er im Jahr 2017 abgeschlossen. 

       Am 4. September teerten gerade Baumaschinen den Abschnitt Hami in Xinjiang der Autobahn Beijing-Xinjiang.

       Eine Straßenwalze arbeitete auf dem Abschnitt Hami in Xinjiang der Autobahn Beijing-Xinjiang.

(Editor: Rita Li)

 

Menschen

Mehr>>
Tibet: Nomadenunternehmer Bianjiu Lunzhu     „Feldleiter“ in der Steppe in Nordtibet „Batman“ auf dem Hochplateau Tibetische Pensionen mit schönen Landschaften Tonmacher auf dem Hochplateau in Westsichuan
12345
  

Auch interessant