Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Premier Li ermutigt Shaanxi zu mehr Engagement für die Seidenstraßen-Initiative

Datum: 10.03.2017,11:53:12 Quelle: CRI

Beijing

Chinas Ministerpräsident Li Keqiang hat die nordchinesische Provinz Shaanxi zu mehr Engagement im Rahmen der Seidenstraßeninitiative ermutigt.

Li sagte bei Beratungen mit NVK-Abgeordneten der Provinz Shaanxi am Donnerstag, Shaanxi könne die Branchen High-End-Herstellungsindustrie, Informationstechnologie und Logistik beflügeln.

Der Premier versprach mehr Bemühungen, um die Administration zu optimieren und die Menschen in unterentwickelten und entlegenen Regionen mehr zu unterstützen.

Andere Spitzenpolitiker wie Zhang Dejiang, Yu Zhengsheng, Wang Qishan und Zhang Gaoli haben am Donnerstag ebenfalls an Beratungen der NVK-Tagung teilgenommen. 

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Grünpatron im abgelegenen Wald Lehrer bringt tibetischen Jungen zur Augen-OP nach Ningbo Geschichte des treuen Hundes auf der Straße Sichuan-Tibet Matsutakesammlung tibetischer Frauen Stromversorger auf dem Dach der Welt
12345
  

Auch interessant