Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Bald Fahrrad-Rennen um Basum-See

Datum: 18.04.2017,09:23:07 Quelle: China Tibet Online

Das 5. Basum-Mountainbike-Cross Country-Rennen wird am 30. April im Tourismusgebiet Basum-See, Nyingchi, Tibet beginnen. Es ist das höchste Fahrrad-See-Umrundungs-Rennen Chinas.

Die Höhe der Strecke ist durchgängig über 3600 Meter, was das Rennen fordernd macht. Über 2 Tage müssen 99 Kilometer über öffentliche Straßen, Geröllwege, Gras, Wald und Cross Country überbrückt werden. Der Basum ist ein nationales Tourismusgebiet der Stufe 4A mit einer Fläche von 400 ha. Beim Rennen fährt man an zauberhafter Landschaft vorbei.

Das Rennen wurde bereits viermal durchgeführt. 2015 wurde sie zu einem internationalen Rennen mit Teilnehmern aus England, Amerika und Südkorea.

 

Autor: Huang Xing

Quelle: Xinhua News

Übersetzt von China Tibet Online

(Editor: Rita Li)   

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant