Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

15. Funktionäre zur Tibet-Unterstützung offiziell angetreten

Datum: 28.04.2017,10:14:03 Quelle:China Tibet Online

Am 16. April hat die Mobilisierungskonferenz der 15. Funktionäre in Lhasa stattgefunden. 49 Reiseführer zur Tibetunterstützung, die die 15. Gruppe bildeten, werden bald ihre Arbeitsplätze antreten. 

Es heißt, dass die Tibetunterstützung durch Reiseführer im Jahr 2003 gestartet worden ist. In den letzten 14 Jahren sind insgesamt 751 gut ausgebildete Reiseführer nach Tibet zur Unterstützung gefahren. Sie haben bei der Verbesserung der Ausbildung von Reiseführern, den Dienstleistungen für die touristische Wirtschaft Tibets usw. eine wichtige Rolle gespielt.

“Da die Unterstützung für Tibet durch Reiseführer immer intensiver wird, haben diese Reiseleiter ihre Arbeitserfahrung sowie ihren Arbeitsstil den Reiseführern Tibets vermittelt, so dass die Qualität der Reiseführer Tibets erheblich verbessert worden ist. Diese leisten einen großen Beitrag zur Weiterentwicklung des Tourismusmarktes Tibets”, sagte ein Zuständiger des Tourismusentwicklungskomitees des Autonomen Gebiets Tibet.

Quelle: Tageszeitung Tibet 

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant