Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Heimat in den Augen tibetischer Kinder

Datum: 31.05.2017,10:56:33 Quelle: China Tibet Online

Vor kurzem wurde die Kunstausstellung des 5. tibetischen Kinder-Talentwettbewerbs unter dem Motto "Heimat in meinen Augen" im Gruppen-Kunstmuseum des Autonomen Gebiets Tibet durchgeführt. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von fast 200 Werken der über 500 Eingänge. Dadurch wird nicht nur das Kunst-Talent tibetischer Kinder vorgeführt, sondern auch ihre tiefen Gefühle für Vaterland und Heimat gezeigt.

"Regenbogen", ein Gemeinschaftswerk von Grundschülern aus Lhasa

"Regenbogen", ein Gemeinschaftswerk von Grundschülern aus Lhasa

"Harmonie", von Tsering Deji an der Mittelschule Xigaze

"Brüder und Schwestern", von Tudor Dorje an der Sonderschule Lhasa

"Änderungen der Heimat", Tsering Wangjiu

"Heimat", Sorang Tseji

"Selbstportrait", Tsering Wangjiu

 

Autor: Yang Yuesheng

Quelle: China Tibet Online

Übersetzt von China Tibet Online

(Editor: Rita Li)

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant