Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Staatsmedien besuchen tibetische Grundschulen

Datum: 23.06.2017,17:44:47 Quelle:China Tibet Online


Am 19. Juni ist eine Delegation, die aus den Reportern mehrerer Medien der Zentralregierung bestand, zur vierten Grundschule der Stadt Hezuo des Autonomen Bezirks Gannan der Tibeter in der Provinz Gansu gekommen.

Diese Grundschule wurde im Jahr 1984 gegründet und ist ein Ganztagsinternat. Es heißt, dass alle Schüler Tibeter  und  in erster Linie von Familien der Nomaden oder der Landwirte sind, die in Städten arbeiten. Mit der Unterstützung des Staates werden die Unterkunft- und Verpflegungskosten aller 1283 Schüler des Internats vom Staat übernommen und sie erhalten einen Lebenszuschuss.

Der Unterricht der Schule erfolgt in drei Sprachen. Dabei überwiegt Tibetisch und gleichzeitig gibt es Kurse auf Chinesisch und Englisch. In den Korridoren der Schule sind Tafeln über die 56 Volksgruppen Chinas aufgestellt worden.  Durch Vortragswettbewerbe, Singbwettbewerbe, Kunstfestivals etc. kommen die Schüler mit vielfältigen Kulturen der Volksgruppen in Kontakt. Hongrong ZHANG  hofft, dass die Schüler sich der Solidarität zwischen den Volksgruppen von klein auf bewusst sind.

Lamao Tsering ist eine Fünftklässlerin und kommt aus dem nomadischen Gebiet. Die Schule ist der weiteste Ort, an dem sie jemals gewesen ist. Sie sagte: „Ich möchte nach Beijing gehen und dort die Verbotene Stadt besichtigen.“ Absolventen der Schule werden in die untere und obere Mittelschule für Tibeter aufsteigen. Manche Schüler werden es an Hochschulen schaffen. Minzu University of China ist die höchste Bildungsstätte, nach der sie sich sehnen.  Hier ist der Ausgangspunkt ihrer Träume.

Überdies hat die Schule Hobbykurse für Musikinstrumente, tibetische Kalligrafie, Malen usw. eröffnet, um die Fähigkeiten der Schüler zu verbessern.

Quelle: www.people.com.cn

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Tibet: Nomadenunternehmer Bianjiu Lunzhu     „Feldleiter“ in der Steppe in Nordtibet „Batman“ auf dem Hochplateau Tibetische Pensionen mit schönen Landschaften Tonmacher auf dem Hochplateau in Westsichuan
12345
  

Auch interessant