Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Chinesische Delegation der tibetischen Kultur in der Mongolei zu Besuch

Datum: 21.08.2017,14:03:48 Quelle:China Tibet Online

Vom 14. bis 15. August war die chinesische Delegation der tibetischen Kultur in der Mongolei zu Besuch. Die Mitglieder der Delegation umfassen Experten der Tibetologie und der tibetischen Medinzin, Rinpoches usw. aus Beijing und Tibet.

Die Delegation hat beim Treffen über die Entwicklung der tibetischen Gesellschaft, die Verbesserung des Wohles weiter Teile der Bevölkerung, die Rinpoche-Reinkarnation des tibetischen Buddhismus etc. berichtet und Fragen zu Tibet, die das Gegenüber interessierten, beantwortet.

Die Delegation hat in Ulaanbaatar das berühmte Kloster Daxiqiaoyilun und das Kloster Mabadacang besichigt, wo sie von Äbten und gelehrten Mönchen empfangen wurde. Die Delegation begrüßte, dass mehr mongolische Mönche nach China kommen, um Sutren zu studieren, den Buddha zu verehren oder zu reisen.

Quelle: Xinhua.net

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant