Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Probeanbau des Lümai--Grases erfolgreich

Datum: 10.11.2017,09:59:34 Quelle:China Tibet Online

Mittlerweilehat das Techhnologieamt des Bezirks Ngari erfolgreich das Projekt zum Probeanbau des Lümai-Grases erfolgreich abgeschlossen.

Das Lümai-Gras ist eine Art des Roggens. Esist kältebeständig und wächst schnell. Seine Wachstumsphase beträgt 2 bis 3 Monate. Außerdem ist es nährstoffreich und geeignet zum Füttern weiblicher Tiere. Wenn man den Kilopreis des Heus mit 3 Yuan (39 Cent) ansetzt, dann gibt es auf jedem Mu (rund 0,07 Hektar) eine Einkommenserhöhung von 975 Yuan (etwa 127 Euro). Dies steigert das Einkommen der Nomaden erheblich und erweitert ihre Kanäle zu Wohlstand .

Quelle: www.chinatibetnews.com

(Editor: Daniel Yang)

Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant