Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

PKKCV-Mitglieder des Autonomen Gebiets Tibet

Datum: 06.03.2018,10:28:12 Quelle: China Tibet Online

Die Mitglieder des Landeskomitees der PKKCV des Autonomen Gebiets Tibet nehmen in Hochstimmung an der diesjährigen Tagung teil.

Die 1. Tagung des 13. Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) ist am 3. März um 15 Uhr in der Großen Halle des Volkes eröffnet worden. Spitzenpolitiker der Partei und des Landes wie Xi Jinping nahmen daran teil. Eigentlich sollten 2158 Mitglieder daran teilnehmen, 2149 waren tatsächlich anwesend. Die Zahl entsprach den Regeln.

Um 14.30 Uhr traten die Mitglieder des Landeskomitees der PKKCV des Autonomen Gebiets Tibet mit ihren mit Sorgfalt vorbereiteten Anträgen zu mehr als 2000 PKKCV-Mitgliedern aus verschiedenen Nationalitäten, Bereichen, Parteien und Organisationen gemeinsam in den Kongresssaal ein.

Die 1. Tagung des 13. Landeskomitees der PKKCV ist am 3. März in der Großen Halle des Volkes in Beijing eröffnet worden.

Die PKKCV-Mitglieder aus Tibet kommen aus dem Kongresssaal heraus.

Das PKKCV-Mitglied aus Tibet, Losang Norbu, wird interviewt.

 

Quelle: ThePaper.cn

Übersetzt von China Tibet Online

Editor: Li Hongqing  

Menschen

Mehr>>
Padma Jamtse stellt seit 40 Jahren Briefe zur Gemeinde Yümai zu Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees Chinesisches und amerikanisches Go treffen sich in Lhasa
12345
  

Auch interessant