Thema:
Startseite > Aktuelles > Artikel

Über 30.000 Tibeter melden sich zum Gaokao an

Datum: 06.06.2018,10:04:47 Quelle: China Tibet Online

Das Büro des Bildungsklausurinstituts des Autonomen Gebiets Tibet berichtete, dass sich 2018 in den tibetischen Gebieten Lhasa, Chamdo, Lhoka, Xigazê, Nagqu usw. bei 98 Gaokao-Testorten 30.364 Kandidaten zum normalen Gaokao (Hochschulaufnahmeprüfung) und der entsprechenden Aufnahmeprüfung für Berufsschulen eingeschrieben haben.

Unter diesen Kandidaten gibt es 18.952 Bauernkinder (78,1%). 8.815 Kandidaten (36%) machen Tests im humanen Zweig und 15.443 Kandidaten (64%) im wissenschaftlich-technischen Zweig. 

 

Quelle: chinatibetnews.com

Übersetzt von China Tibet Online

Redakteur: Li Hongqing  

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant