Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Datum: 23.03.2015,15:51:00 Quelle:China Tibet Online

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina
Bedrohte Schafe gedeihen in Nordwestchina

Eine Herde Bharal, die auch unter dem Namen Himalayische Blauschafe bekannt sind, in einem Naturreservat im Bezirk Subei in der nordwestchinesischen Provinz Gansu. Die bedrohten Schafe stehen unter staatlichem Schutz der Stufe 2. In dem Reservat auf grasbewachsenen Berghängen in 2000 bis 3000 Metern Höhe über dem Meeresspiegel gedeihen sie gut.

Menschen

Mehr>>
Grünpatron im abgelegenen Wald Lehrer bringt tibetischen Jungen zur Augen-OP nach Ningbo Geschichte des treuen Hundes auf der Straße Sichuan-Tibet Matsutakesammlung tibetischer Frauen Stromversorger auf dem Dach der Welt
12345
  

Auch interessant