Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Handwerk: Tibetische Holzschüssel

Datum: 29.06.2015,15:25:00 Quelle:China Tibet Online

In einem alten tibetischen Lied singen die Tibeter: Mein Schätzchen wie Holzschüssel, das ich immer in der Hand halten, würde ich nie verlieren.

Eine Holzschüssel gilt nicht nur als ein kleines Küchenaccessoire, sondern auch haben die den Tibetern noch eine andere Bedeutung. In Tibet gibt es einen Brauch, dass die Tibeter eine selbe Holzschüssel lebenslang erhalten. Diese Schüssel ist ein symbol für eine Familie, dabei werden die Holzschüsseln von Generation zu Generation übertragen. Normalerweise hat jeder Mitglied in einer traditionellen tibetischen Familie eine eigene Holzschüssel. Die Holzschüsseln sind in Familie in Form unterschiedlich. Die Schüsseln für Vater haben niedrigere Schüsselköper und größere Öffnung. Im Vergleich der soliden Schüsseln von Männer schauen die Schüsseln der Frauen nun zart aus. Die Schüsselköper sind schmaler und glätter. In vielen traditionellen Festen und Events zeigen die tibetische Familien gern ihre hochwertige manuelle Holzschlüsseln.

Handwerk: Tibetische Holzschüssel

Handwerk: Tibetische Holzschüssel

Handwerk: Tibetische Holzschüssel

Handwerk: Tibetische Holzschüssel
Handwerk: Tibetische Holzschüssel[Foto/Tibet.cn]

Handwerk: Tibetische Holzschüssel[Foto/Tibet.cn]

Handwerk: Tibetische Holzschüssel[Foto/Tibet.cn]
Handwerk: Tibetische Holzschüssel[Foto/Tibet.cn]

(Editor:Soong)

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant