Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Donald Trump gewinnt US-Präsidentschaftswahl

Datum: 10.11.2016,09:19:29 Quelle: German.xinhuanet.com

NEW YORK, 8. November (Xinhuanet) -- Der Republikaner Donald Trump hat die Rivalin der Demokraten Hillary Clinton in einem engen Rennen besiegt, um die 45. US-Präsidentschaft am frühen Mittwoch zu gewinnen, was nach einem umstrittenen und skandalösen Kampagnenzyklus eine große Erschütterung mit sich zieht.

Laut der Prognose durch Netzwerke der großen Fernsehsender hat Trump die Schwelle von 270 der insgesamt 538 Wahlstimmen, die benötigt wurden, um die Präsidentschaft zu gewinnen, übertroffen.

Seine Gegnerin, die ehemalige First Lady und Außenministerin Clinton, hat einen formellen Anruf an Trump getätigt, um ihm dem Wahlsieg zu überlassen, wird sich jedoch nicht bis zum nächsten Morgen äußern, laut den Medien.

In dem nervenzerreißenden Wettkampf durch die Nacht hindurch, war Trump in der Lage einen gewinnenden Vorsprung in vielen entscheidenden schwankenden Bundesstaaten, einschließlich Floriad, Ohio und North Carolina, und sogar in der Lage die zuvor demokratisch tendierendne Bundesstaaten wie Pennsylvania und Wisconsin an sich zu reißen.

Der Sieg machte Trump zum ersten Präsidenten seit 1953, der niemals in ein öffentliches Amt gewählt wurde.

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant