Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Antikriegsplakate zum Gedenken an das Nanjing-Massaker

Datum: 08.12.2016,14:03:02 Quelle: German.people.cn

       Antikriegsplakate zum Gedenken an das Nanjing-Massaker

Am gestrigen Montag fand die Eröffnungszeremonie der „Nanjinger internationalen Biennale der Friedensplakate 2017“ in der Nanjing University of the Arts in der ostchinesischen Provinz Jiangsu statt. Vorgestellt wurden zahlreiche hervorragend entworfene Plakate für den nationalen Gedenktag.

Am 13. Dezember wird China den Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nanjing-Massakers begehen. Die Menschen in Nanjing wollen mit Mitteln der Kunst die Kriegsverbrechen der japanischen Aggressoren aufzeigen und die Opfer des Massakers betrauern.

(Editor: Rita Li)   

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant