Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Weiterhin dichter Smog in Beijing

Datum: 20.12.2016,12:36:57 Quelle: German.people.cn

Laut Beijinger Wetteramt wird Nordchina seit Freitag von den schlimmsten Luftverschmutzungen in diesem Winter heimgesucht. Bis Sonntagnachmittag waren Regionen mit einer Fläche von mehr als 1,4 Millionen Quadratkilometer von Smog betroffen. Die schlimmsten Luftverschmutzungswerte werden voraussichtlich in der heutigen Nacht auftreten.

(Editor: Daniel Yang)

Menschen

Mehr>>
Mysteriöse Bindung zwischen chinesischen Bergsteigern und dem Qomolangma Padma Jamtse stellt seit 40 Jahren Briefe zur Gemeinde Yümai zu Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees
12345
  

Auch interessant