Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

„Flying Tigers“-Gedenkhalle in Kunming eröffnet

Datum: 22.12.2016,09:42:13 Quelle: German.people.cn




Am gestrigen Dienstag war das 75. Jubiläum des ersten und siegreichen Luftkriegs der legendären US-amerikanischen Fliegerstaffel „Flying Tigers“ in der südwestchinesischen Stadt Kunming (Hauptstadt der Provinz Yunnan). Anlässlich der Feier wurde die „Flying Tigers“-Gedenkhalle in Kunming offiziell eröffnet. Dem Publikum wird eine große Menge wertvoller Bilder, historischer Dokumente und Gegenstände präsentiert, welche die Geschichte der US-amerikanischen Luftgeschwader umfassend erzählt. 

(Editor: Daniel Yang)

Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant