Thema:
Startseite > Aktuelles > Bilder im Fokus

Li Keqiang trifft in Manila ein

Datum: 14.11.2017,10:07:51 Quelle: German.people.cn

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang (vorne, r.) trifft in Manila, den Philippinen, für einen offiziellen Beusch in den Philippinen und eine Reihe von Führungentreffen zur ostasiatischen Kooperation ein, 12. November 2017. Während seines fünftägigen Aufenthalts wird Li voraussischtlich am 20. China-ASEAN (10+1) Führungstreffen, dem 20. ASEAN-China, Japan und Republik Korea (10+3) Führungstreffen und dem 12. Ostasien-Gipfeltreffen teilnehmen.

(Quelle: Xinhua/Pang Xinglei)

(Editor: Daniel Yang)

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant