Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Nationale immaterielle Kulturerbe: Teigfigur

Datum: 06.05.2016,11:21:04 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2016-05/06/c_135337739.htm

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Delikate Teigfiguren in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

Mehr zum Thema:

Handwerker stellen Porzellan-Pfingsrose her

Ein Handwerker stellt Porzellan-Blütenblätter für ein Handwerk der Pfingstrose im Luoyang Pfingstrose Porzellan Museum in Luoyang der zentralchinesischen Provinz Henan her, 28. April 2016.mehr...

 

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Ein Handwerk delikater Teigfigur in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

 

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Delikate Teigfiguren in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

 

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Ein Handwerk delikater Teigfigur in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

 

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Ein Handwerk delikater Teigfigur in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

 

JINAN, 5. Mai 2016 (Xinhuanet) -- Künstlerin von delikater Teigfigur Li Jing präsentiert in einer Ausstellungshalle bei einem Handwerkbetrieb in Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, ihre Handwerke, 5. Mai 2016. Traditionelle Teigfigur wird als chinesische nationale immaterielle Kulturerbe gelistet. (Quelle: Xinhua/Guo Xulei)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant