Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Neue Energie, neue Sehenswürdigkeit

Datum: 05.07.2016,17:10:56 Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2016/0705/c209048-9081885.html

Das Windpark in der Gemeinde Yi der Kreisstadt Ninghai ist ein Projekt der China General Nuclear Power Group. Der neue Windkraftpark befindet sich auf einem Berg an der Küste der ostchinesischen Provinz Zhejiang. Die 24 2-Megawatt-Windkraft-Aggregate verfügen zusammen über eine Leistung von 48.000 Kilowatt. Im Jahr erzeugt die Anlage 90 Millionen Kilowattstunden, was bedeutet, dass jährlich 30.000 Tonnen Kohle, 76.000 Tonnen Kohlendioxid und 730 Tonnen Schwefeldioxid eingespart werden können.

Der Windkraftpark stellt zugleich eine neue Sehenswürdigkeit dar, der Besucher mit einer wunderschönen Landschaft bezaubert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant