Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Schöne Sehenswürdigkeit: Xiangshawan in Ordos

Datum: 18.07.2016,18:28:41 Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2016/0718/c209048-9087736.html

Die Sanddünen Xiangshawan liegen in der Stadt Ordos in der Inneren Mongolei. Auf Mongolisch bedeutet der Name „Die trompetenden Dünen“. Die großartigen Sandhügel verkörpern die typischen Eigenschaften der Kubuqi-Wüste. Im Januar 1984 wurde Xiangshawan zu einer Sehenswürdigkeit umgebaut, 2011 dann zur nationalen 5A-Sehenswürdigkeit. Xiangshawan ist heute eine Visitenkarte des Tourismus in der Inneren Mongolei.

 

 

 

 

 

Menschen

Mehr>>
Yushu: Die Drillinge sind ein Jahr alt Zum Gedenken an Prof. Zhong Yang Wang Di hofft, dass einer seiner Schüler später Lehrer wird Die moderne Überlieferung tausend Jahre alter Räucherstäbchen Abgeordneter des NVK: Vorantreiben des Aufbaus Tibets
12345
  

Auch interessant