Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Dorf der Kunst in Beidaihe

Datum: 09.08.2016,15:23:52 Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2016/0809/c209048-9097525.html

Tuchfärbe-Werkstatt in Beidaihe

Der Bezirk Beidaihe in der nordchinesischen Hafenstadt Qinhuangdao, Provinz Hebei, fördert den Aufbau eines schönen Dorfes mit den drei Strategien „Künstlerdorf als Sehenswürdigkeit“, „künstlerische Verarbeitung des Lebens in Sehenswürdigkeiten“ und „Industrialisierung der Kunstschaffung“. Dank Regierungsunterstützung und marktorientiertem Betriebsmodells konnte Beidaihe bereits viele Künstler anziehen. Nach einjährigem Aufbau zogen mehr als 40 künstlerische Institutionen ein.

 

Ein Silberschmied in Beidaihe

 

Eine Keramik-Werkstatt

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant