Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Li Yuanchao kondoliert zu Tod von thailändischem König

Datum: 23.10.2016,18:35:58 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2016/10/23/1s257266.htm

Bangkok

Der Sonderbeauftragte des chinesischen Staatspräsidenten, Vize-Staatspräsident Li Yuanchao, hat am Samstag in Bangkok sein Beileid zum Tod des thailändischen Königs Bhumibol Adulyadej ausgesprochen.

Li erklärte bei einem Treffen mit dem stellverstretenden thailändischen Ministerpräsidenten Narong Pitattanasai am Rande seines Kondolenzbesuchs, die kontinuierliche und gesunde Entwicklung der chinesisch-thailändischen Beziehungen sei stark von der Unterstützung des Königs sowie seiner Familie abhängig gewesen. Beide Staaten müssten die umfassende strategische Partnerschaft nun weiter vorantreiben.

Menschen

Mehr>>
Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma Tibetischer Mittachziger überliefert Sanskrit
12345
  

Auch interessant