Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Hundert Jahre alte Eisenbahnbrücke in Harbin wird zur Sehenswürdigkeit

Datum: 11.11.2016,10:48:17 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2016-11/11/c_135821472.htm

HARBIN, 10. November 2016 (Xinhuanet) -- Touristen nehmen Fotos auf der restaurierten Songhuajiang-Eisenbahnbrücke in Harbin, der Hauptstadt der nordostchinesischen Provinz Heilongjiang, auf, 10. November 2016. Die 1015,5-Meter lange Eisenbahnbrücke, die im Jahr 1900 errichtet wurde, wurde im Jahr 2014 außer Betrieb genommen und zu einer Sehenswürdigkeit umgebaut. (Quelle: Xinhua/Wang Kai)

Mehr zum Thema:

Ein Blatt von Ginko, ein Tag im Herbst

Ginko-Bäume in der Nähe von dem Diaoyutai Staatsgasthaus in Beijing, China, 16. November 2015.mehr...

 

HARBIN, 10. November 2016 (Xinhuanet) --Die 1015,5-Meter lange Eisenbahnbrücke, die im Jahr 1900 errichtet wurde, wurde im Jahr 2014 außer Betrieb genommen und zu einer Sehenswürdigkeit umgebaut. (Quelle: Xinhua/Wang Kai)

 

HARBIN, 10. November 2016 (Xinhuanet) --Die 1015,5-Meter lange Eisenbahnbrücke, die im Jahr 1900 errichtet wurde, wurde im Jahr 2014 außer Betrieb genommen und zu einer Sehenswürdigkeit umgebaut. (Quelle: Xinhua/Wang Kai)

 

HARBIN, 10. November 2016 (Xinhuanet) --Die 1015,5-Meter lange Eisenbahnbrücke, die im Jahr 1900 errichtet wurde, wurde im Jahr 2014 außer Betrieb genommen und zu einer Sehenswürdigkeit umgebaut. (Quelle: Xinhua/Wang Kai)

Menschen

Mehr>>
Förster auf dem Hochplateau Tibet: Nomadenunternehmer Bianjiu Lunzhu     „Feldleiter“ in der Steppe in Nordtibet „Batman“ auf dem Hochplateau Tibetische Pensionen mit schönen Landschaften
12345
  

Auch interessant