Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Gedenkmünzen zum neuen Jahr

Datum: 05.01.2017,14:27:27 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/01/05/1s259968.htm

Beijing

Einer Tradition folgend hat die People`s Bank of China gestern eine Gedenk- und Sammlermünze zum neuen Jahr herausgegeben. Auf der Rückseite der 10 Kuai Münze, die in der regulären Währung nicht vorkommt, prangt ein stolzer Gockel. Er blickt nach links auf eine typisch chinesische Laterne und sieht so aus, als würde er jederzeit loskrähen und damit das neue Jahr einläuten.

2017 ist sein Jahr – es ist das Jahr des Hahns. Er ist dem Element Feuer zugeordnet. Menschen, die im Tierkreiszeichen Hahn geboren wurden, sind angeblich entschlossen und fleißig und haben damit Erfolg. Das Jahr des Hahns wird laut chinesischer Astrologie ein Jahr voller Arbeit und Projekte, aber mit Aussicht auf gute Ergebnisse und Zufriedenheit. Ein kraftvolles Zeichen und ein Jahr, das bestimmt keine Langeweile aufkommen lässt.

Fotoquelle: xinhua.com

Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant