Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

China testet Bergungsfähigkeiten von Unterwasserroboter

Datum: 10.04.2017,10:24:20 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/04/10/1s263605.htm

Yantai

China hat erfolgreiche Tests über die Bergungsfähigkeiten eines Unterwasserroboters durchgeführt.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag berichtete, hätten die anderthalb Stunden langen Tests in einer Tiefe von 3.000 Metern vor der Küste der nordchinesischen Hafenstadt Yantai stattgefunden.

Ein Vertreter des Verkehrsamts von Yantai erklärte, die Tests seien erfolgreich gewesen. Es gebe bislang keine Erfahrungen hinsichtlich von Bergungsarbeiten durch einen Unterwasserroboter, deshalb sei es eine riesige Herausforderung für das Forschungsteam gewesen.

Angesichts der Ergebnisse soll das autonome Unterwasserfahrzeug demnächst an die Behörde für Küstenwache und Bergungsarbeiten von Yantai übergeben werden.

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant