Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

China startet ersten Hochdurchsatz-Kommunikationssatellit Shijian-13

Datum: 13.04.2017,09:33:59 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2017-04/13/c_136204365.htm

XICHANG, 12. April 2017 (Xinhuanet) -- Der Kommunikationssatellit Shijian-13 wurde auf einer Langer Marsch-3B-Trägerrakete vom Xichang Satellitstartzentrum in der südwestchinesischen Provinz Sichuan um 7.04 Uhr am Mittwoch gestartet, 12. April 2017. Damit tritt China in die Zeit der Hochdurchsatz-Kommunikationssatelliten ein. Der Satellit, mit einer Übertragungskapazität von 20Gbps, ist der erste Hochdurchsatz-Kommunikationssatellit Chinas, dessen Kapazität das Gesammtvolumen der im Inland entwickelten Kommunikationssatelliten übertrifft. (Quelle: Xinhua/Ye Lefeng)

 

XICHANG, 12. April 2017 (Xinhuanet) --Der Kommunikationssatellit Shijian-13 wurde auf einer Langer Marsch-3B-Trägerrakete vom Xichang Satellitstartzentrum in der südwestchinesischen Provinz Sichuan um 7.04 Uhr am Mittwoch gestartet, 12. April 2017. Damit tritt China in die Zeit der Hochdurchsatz-Kommunikationssatelliten ein. Der Satellit, mit einer Übertragungskapazität von 20Gbps, ist der erste Hochdurchsatz-Kommunikationssatellit Chinas, dessen Kapazität das Gesammtvolumen der im Inland entwickelten Kommunikationssatelliten übertrifft. (Quelle: Xinhua/Ye Lefeng)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant