Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

USA wollen Bündnis mit Japan stärken

Datum: 19.04.2017,10:14:47 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/04/19/1s263935.htm

Tokio:

Die USA werden die enge Zusammenarbeit mit Japan fortsetzen und das gemeinsame Bündnis stärken.

Dies bekräftigte US-Vizepräsident Mike Pence am Dienstag in Tokio bei seinem Treffen mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe. Beide Politiker einigten sich auf die Stärkung des amerikanisch-japanischen Bündnisses und auf eine baldige Einberufung einer Außenminister- und Verteidigungsministerkonferenz. Pence zufolge sollten außerdem die bilaterale Wirtschaftszusammenarbeit vertieft und dauerhafte Dialogmechanismen etabliert werden. Die USA hofften auf einen Ausbau der bilateralen Handelsbeziehungen mit anderen Staaten einschließlich Japan, so der US-Vizepräsident.

Auf die Frage nach der Koreanischen Halbinsel eingehend, erklärte Pence, die Denuklearisierung bleibe unverändert das Ziel der USA. Die USA und Japan würden in Zusammenarbeit mit China und Südkorea die Probleme auf der Koreanischen Halbinsel auf wirtschaftlichem und diplomatischem Wege lösen.

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant