Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Geschichte der Porzellanwaren in Nanhengkou in Hebei

Datum: 09.05.2017,14:03:16 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2017-05/09/c_136267058.htm

SHIJIAZHUANG, 8. Mai 2017 (Xinhuanet) -- Das am 7. Mai 2017 aufgenommene Foto zeigt einen alten Ofen, der aus Steinen und Brennkapseln, keramischen kastenartigen Behältern, die beim Brennen der Töpferei verwendet werden, besteht, im Dorf Nanhengkou Dorf von Shijiazhuang, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Hebei. Nanhengkou war in der Geschichte als Porzellanwaren produzierender Ort bekannt, und diese erloschene Tradition hat ihre Spuren in Form von alten Öfen und Gebäuden aus Brennkapseln im Dorf hinterlassen. (Quelle: Xinhua/Pu Dongfeng)

 

SHIJIAZHUANG, 8. Mai 2017 (Xinhuanet) -- Das am 7. Mai 2017 aufgenommene Foto zeigt eine Wand, die aus Brennkapseln, keramischen kastenartigen Behältern, die beim Brennen der Töpferei verwendet werden, besteht, im Dorf Nanhengkou Dorf von Shijiazhuang, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Hebei.Nanhengkou war in der Geschichte als Porzellanwaren produzierender Ort bekannt, und diese erloschene Tradition hat ihre Spuren in Form von alten Öfen und Gebäuden aus Brennkapseln im Dorf hinterlassen. (Quelle: Xinhua/Pu Dongfeng)

 

SHIJIAZHUANG, 8. Mai 2017 (Xinhuanet) -- Das am 7. Mai 2017 aufgenommene Foto zeigt das Dorf Nanhengkou, wo viele Häuser und Wände aus Brennkapseln, keramischen kastenartigen Behälter, die beim Brennen der Töpferei verwendet werden, besteht, im Dorf Nanhengkou Dorf von Shijiazhuang, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Hebei.Nanhengkou war in der Geschichte als Porzellanwaren produzierender Ort bekannt, und diese erloschene Tradition hat ihre Spuren in Form von alten Öfen und Gebäuden aus Brennkapseln im Dorf hinterlassen. (Quelle: Xinhua/Pu Dongfeng)

 

SHIJIAZHUANG, 8. Mai 2017 (Xinhuanet) -- Das am 7. Mai 2017 aufgenommene Foto zeigt eine Wand, die aus Steinen und Brennkapseln, keramischen kastenartigen Behältern, die beim Brennen der Töpferei verwendet werden, besteht, im Dorf Nanhengkou Dorf von Shijiazhuang, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Hebei.Nanhengkou war in der Geschichte als Porzellanwaren produzierender Ort bekannt, und diese erloschene Tradition hat ihre Spuren in Form von alten Öfen und Gebäuden aus Brennkapseln im Dorf hinterlassen. (Quelle: Xinhua/Pu Dongfeng)

 

SHIJIAZHUANG, 8. Mai 2017 (Xinhuanet) -- Das am 7. Mai 2017 aufgenommene Foto zeigt eine Wand, die aus Brennkapseln, keramischen kastenartigen Behälter, die beim Brennen der Töpferei verwendet werden, besteht, im Dorf Nanhengkou Dorf von Shijiazhuang, der Hauptstadt der nordchinesischen Provinz Hebei.Nanhengkou war in der Geschichte als Porzellanwaren produzierender Ort bekannt, und diese erloschene Tradition hat ihre Spuren in Form von alten Öfen und Gebäuden aus Brennkapseln im Dorf hinterlassen. (Quelle: Xinhua/Pu Dongfeng)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant