Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Frankreichs Ex-Premierminister bezeichnet Seidenstraßen-Initiative als global und friedlich

Datum: 11.05.2017,15:08:15 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/05/11/1s264805.htm

Paris

Jean-Pierre Raffarin, der ehemalige französischen Premierminister, hat die Seidenstraßen-Initiative als globale und friedliche Initiative bezeichnet.

In einem Interview mit chinesischen Pressevertretern sagte Raffarin, vor dem Hintergrund der komplizierten und wechselhaften Weltlage habe China der Welt mit seinen Plänen und Strategien, die Multilateralismus befürworteten und die UN unterstützten, Frieden gebracht.

Er hoffe, dass das bevorstehende Gipfelforum über die Seidenstraßen-Initiative in Beijing die Initiative auch Spitzenpolitikern anderer Staaten näher bringen könne, so der ehemalige französische Premierminister weiter.

Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant