Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Staffan de Mistura: Syrien-Friedensgespräche müssen „Eisen schmieden, solange es heiß ist"

Datum: 12.05.2017,09:48:36 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/05/12/1s264834.htm

Genf

Die neue Runde der Friedensgespräche über Syrien soll das „Eisen schmieden, solange es heiß ist". Dies erklärte der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, am Donnerstag in Genf.

Die Friedensgespräche, die am 16. Mai beginnen, sollten außerdem auf den Erfolgen von Astana aufbauen, so de Mistura weiter. Die dreitägigen Gespräche würden kurz aber effizient, da die Friedensgespräche in Astana bereits potenzielle Erfolge erzielt hätten.

Menschen

Mehr>>
 Reisebericht: Der Heimweg der Fels-Männer Tibet Geschichte: Tibet-Chefin und nepalesischer Schneider Starke Frau, die den Himmel beobachtet Tibetische “Verwandte” des Staatsanwalts Polizei bei Pfirsichblüten
12345
  

Auch interessant