Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Neues Angebot für Touristen: Tibet aus der Luft

Datum: 19.05.2017,18:03:59 Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2017/0519/c209053-9217973.html

Ein Hubschrauber-Reisedienst wird ab August Touristen in Lhasa, Hauptstadt des Autonomen Gebiets Tibet, ermöglichen, die Hochebene aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Tourismusunternehmen ziehen seit Jahren Flugtouren in Lhasa in Erwägung, doch die Potala Tourismusand Culture Group ist das erste Unternehmen, das die Genehmigung für Flüge in einem ausgewiesenen Luftraum erhält.

Der Luftraum deckt Dawa Phuntsok, Präsident des Unternehmens, zufolge einen Teil von Lhasa und dem Namtso Seegebiet, 240 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, ab.

Der See, in der tibetischen Sprache „Himmlischer See“ genannt, ist einer von drei heiligen Seen in Tibet.

Die Touren werden von vier Eurocoptern H125s und zwei Bell 505s angeboten. Die ersten beiden Hubschrauber werden im Juni ausgeliefert, der erste Flug sei im August geplant, sagte Dawa Phuntsok.

Einundzwanzig Piloten aus der tibetischen Volksgruppe — darunter sieben Frauen – zusammen mit sieben Instandhaltungsspezialisten für Helikopter, erhielten in den Provinzen Jiangsu und Yunnaneine achtmonatige Ausbildung.

Mittlerweile befindet sich in Lhasas Tshechogling-Tal auf einer Fläche von fast vier Hektarein Flughafen für die allgemeine Luftfahrt. Er habe eine Kapazität für 30 Hubschrauber und werde voraussichtlich Ende Juli eröffnet, sagte Dawa Phuntsok.

Liu Jie, stellvertretender Präsident der Ruoer General Aviation Development Group –eine in Nanjing ansässige Firma für den Flugzeugkauf und Organisator von Pilotentrainings – sagte, die Hubschrauber-Touren in Tibet seien notwendig, da „Reisen in der Luft zeiteffizienter und bequemer seien als auf dem Land.“

„Die Nutzung von Hubschraubern für Reise-Dienstleistungen und Rettungsdienste ist wichtig für Lhasa, um eine internationale Tourismusstadt zu sein", sagte Liu.

Menschen

Mehr>>
Arztgruppe, die nicht weggeht Erkundung in Sanjiangyuan: Ich will mich mit Schneeleoparden treffen Shangri-La: Zwei Generationen Goldstumpfnasen Die Wildpfleger des Naturschutzgebiets Changtang Ade, mein Wald auf dem Hochplateau
12345
  

Auch interessant