Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Zwei neue Züge "Fuxing" werden auf Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie geben

Datum: 26.06.2017,09:24:34 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2017-06/26/c_136394505.htm

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) -- Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Xing Guangli)

 

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) --Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Xing Guangli)

 

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) --Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Ju Huanzong)

 

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) --Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Xing Guangli)

 

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) --Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Ju Huanzong)

 

BEIJING, 25. Juni 2017 (Xinhuanet) --Leute nehmen an der Benennungszeremonie für die neuen Modelle des chinesischen Elektrotriebzuges (EMU) "Fuxing" in Beijing, der Hauptstadt von China, teil, 25. Juni 2017. China besitzt umfassende geistige Eigentumsrechte an den Hochgeschwindigkeitszügen "Fuxing". Zwei neue "Fuxing" -Züge werden am 26. Juni 2017 zur gleichen Zeit auf der Beijing-Shanghai Hochgeschwindigkeistbahnlinie in Beijing und Shanghai debütieren. (Quelle: Xinhua/Ju Huanzong)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant