Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Hochwasser in Guangxi

Datum: 03.07.2017,09:32:24 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2017-07/03/c_136412062.htm

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) -- Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua/Long Tao)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua/Long Tao)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua/Long Tao)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

 

RONGSHUI, 2. Juli 2017 (Xinhuanet) --Das Hochwasser ist im Autonomen Kreis Rongshui der Miao, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, zu sehen, 2. Juli 2017. Aufeinanderfolgende schwere Regenfälle erhöhten den Wasserstand des Flusses Rongjiang, was zu Hochwasser im Kreis führte. (Quelle: Xinhua)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant