Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Xi Jinping beginnt Staatsbesuch in Russland

Datum: 03.07.2017,20:59:22 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/07/03/1s266784.htm

Moskau

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping ist am Montagnachmittag Ortszeit im russischen Moskau eingetroffen und hat damit seinen Staatsbesuch in Russland begonnen.

Xi Jinping übermittelte im Namen der chinesischen Regierung und des chinesischen Volks der freundschaftlichen russischen Regierung und dem russischen Volk herzliche Grüße und gute Wünsche. Er wies darauf hin, China und Russland seien gute Nachbar, Freunde und Partner. Beide Völker hätten langfristige traditionelle Freundschaft. Die umfassende strategische kooperative Partnerschaft zwischen China und Russland befände derzeit sich in der besten Zeit in der Geschichte. Beide Länder hätten zur Wahrung von Frieden und Stabilität in der Region und auf der Welt beigetragen.

Ferner betonte Xi, das sei sein sechster Besuch als Staatspräsident in Russland. Er wolle mit Präsident Wladimir Putin die Meinungen über die Vertiefung der bilateralen Beziehungen, die Förderung der Zusammenarbeit beider Staaten in allen Bereichen sowie wichtige internationale und regionale Fragen vom gemeinsamen Interesse austauschen. Er hoffte, dass sein Besuch die chinesisch-russische umfassende strategische kooperative Partnerschaft weiter vorantreiben werde.

Nach seinem Besuch in Russland wird der chinesische Staatspräsident in Deutschland reisen, wo er einen Staatsbesuch abstattet und am zwölften G20-Gipfel in Hamburg teilnimmt.

Tibetischer Bergsteiger dokumentiert Bergsteigen Aufstiege auf Mt. Qomolangma Grundschüler an der tibetischen Grenze lernen das Leben außerhalb der Berge kennen Nyima Tashi, Vater der tibetischen IT Tibetischer Maler schafft Mikro-Thangka-Werke Thangka-Ausstellung der Gamagachi-Schule in Lhasa
12345
  

Auch interessant