Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Rohani: USA schädigen sich selbst mit Ausstieg aus dem Atomabkommen

Datum: 12.10.2017,10:13:04 Quelle: http://german.cri.cn/3185/2017/10/12/1s270295.htm

Teheran

Sollte der US-Präsident Donald Trump aus dem iranischen Atomabkommen aussteigen, wiederhole er damit alte Fehler und werde nur seinem eigenen Land schaden. Dies erklärte der iranische Staatspräsident Hassan Rohani am Mittwoch.

Die Gewährleistung des Joint Comprehensive Plan of Action, so der offizielle Name des Abkommens, sei abhängig vom Wort der Länder, die das Abkommen unterzeichnet haben, und dem Vertrauen der internationalen Gemeinschaft. Die anderen betroffenen Länder seien mit dem Ausstieg der USA nicht einverstanden. Nur wenige Länder unterstützten das provokante Verhalten der USA, so Rohani weiter.

Seit seinem Amtsantritt hat Trump eine harte Haltung gegenüber dem Iran eingenommen. Er drohte bereits, aus dem Wiener Atomabkommen von 2015 auszusteigen.

Rgya Mtsho: Eine Tibet-Weihrauch-Geschichte Rosenmarmelade verbessert Einkommen von Bauern in Xinjiang Oper über chinesischen Mönch Jianzhen in Xinbei aufgeführt Xigazê, Prüfungsstäte für eine Person Müll sammeln auf dem Mt. Qomolangma
12345
  

Auch interessant