Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Chinas verbessert Feiertagsverkehrsdienste durch Karten-App

Datum: 02.02.2018,16:11:43 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-02/02/c_136944647.htm

BEIJING, 1. Februar (Xinhuanet) -- Die chinesische Verkehrsbehörde teilte am Donnerstag mit, dass sie Verkehrsinformationen über die Karten-App Amap bereitstellen werde, um reibungslose Passagierfahrten während der bevorstehenden Frühlingsfestfeiertage zu gewährleisten.

Das Frühlingsfest, bzw. chinesisches Mond-Neujahr, fällt auf den 16. Februar 2018. Der Reiseansturm rund um das Festival, auch bekannt als „Chunyun“, wird am Donnerstag beginnen und 40 Tage andauern.

Es wird erwartet, dass während des diesjährigen Reiseansturms ungefähr 2,48 Milliarden Reisen auf der Straße unternommen werden.

Das Verkehrsmanagementbüro des Ministeriums für Öffentliche Sicherheit wird Verkehrssicherheitstipps auf Amap bereitstellen und optimale Transportrouten basierend auf Big-Data-Analysen anbieten, um sicherzustellen, dass die Menschen einen sicheren und reibungslosen Verkehr genießen.

Darüber hinaus können Nutzer in der App nach der Adresse von über 80 Servicestationen suchen, wo sie ihre Fahrzeuge überprüfen und Essen bekommen können.

Das Frühlingsfest ist der wichtigste Feiertag der Familienzusammenkunft des Landes. Hunderte Millionen Menschen reisen in ihre Heimatorte, um Verwandte und alte Freunde zu besuchen, was das Transportsystem enorm belastet.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Menschen

Mehr>>
Tibetischer Weihrauch zum neuen Jahr Wie die Ärztin Gu Haihui Tibet hilft Tsidrolma und ihr Lamm Qianhai: „Eisblumenpolizei zum Schutz von Sanjiangyuan“ Parkangestellte des Qinghaisees kümmern sich um überwinternde Wasservögel
12345
  

Auch interessant