Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Tanz-Ritual im Labrang-Kloster für Segen abgehalten

Datum: 02.03.2018,14:53:10 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-03/02/c_137009964.htm

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Mönche führen einen Tanz während eines Rituals im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu auf, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Mönche führen einen Tanz während eines Rituals im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu auf, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Das am 1. März 2018 aufgenommene Foto zeigt ein Tanzritual im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Mönche führen einen Tanz während eines Rituals im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu auf, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Das am 1. März 2018 aufgenommene Foto zeigt ein Tanzritual im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Mönche führen einen Tanz während eines Rituals im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu auf, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

 

XIAHE, 1. März 2018 (Xinhuanet) -- Mönche führen einen Tanz während eines Rituals im Labrang-Kloster im Kreis Xiahe von der nordwestchinesischen Provinz Gansu auf, 1. März 2018. Das jährliche Ritual wird hier am Donnerstag abgehalten, um für Segen zu beten. (Quelle: Xinhua/Fan Peishen)

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant