Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Pfirschblüten in Tibet erblühen

Datum: 01.04.2018,16:14:44 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-04/01/c_137080789.htm

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Das am 31. März 2018 aufgenommene Foto zeigt die Felder, die von Pfirschblüten umgegeben werden, am Fuß eines Berges im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Das am 31. März 2018 aufgenommene Foto zeigt die Felder, die von Pfirschblüten umgegeben werden, am Fuß eines Berges im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Das am 31. März 2018 aufgenommene Foto zeigt die Felder, die von Pfirschblüten umgegeben werden, am Fuß eines Berges im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Das am 31. März 2018 aufgenommene Foto zeigt ein Dorf, die von Pfirschblüten umgegeben werden, am Fuß eines Berges im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Ein Besucher geht im Garten der Pfirschblüten im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet, 31. März 2018. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Ein Lastwagen fährt den Pfirsichblüten an der Straße im Kreis Bomi im südwestchinesischen Autonomen Gebiet Tibet vorbei, 31. März 2018. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

 

LHASA, 1. April 2018 (Xinhuanet) -- Das am 31. März 2018 aufgenommene Foto zeigt ein Dorf, die von Pfirschblüten umgegeben werden, am Fuß eines Berges im Kreis Bomi, des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet. (Quelle: Xinhua/Zhang Rufeng)

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant